John Kilaka: Der wunderbare Baum

Anna 30. Dezember 2009

„Der wunderbare Baum“ ist das inzwischen dritte auf Deutsch erschienene Bilderbuch des bekannten tansanischen Malers und Autors John Kilaka. Wie auch in seinen mit mehreren Preisen ausgezeichneten Vorgängertiteln „Gute Freunde“ und „Frische Fische“ hat John Kilaka hier eine traditionelle, mündlich überlieferte Tierfabel aus einem Dorf in seiner Heimat im Südwesten Tansania aufgezeichnet und mit wunderschönen farbenprächtigen, lebendigen Illustrationen bereichert. Diese Illustrationen sind geprägt von dem Tingatinga-Stil, einer Kunstform aus Tansania mit farbenfrohen Bildern meistens mit Motiven aus dem Alltagsleben. John Kilaka ist momentan einer der bekanntesten Vertreter der Tingatinga-Kunst. Thema der Geschichte ist, dass es nicht auf die körperliche Größe ankommt und oft derjenige etwas schafft, ...

 

Nasrin Siege: Wenn der Löwe brüllt

Anna 30. Dezember 2009

„Wenn der Löwe brüllt“ ist ein Kinder/Bilderbuch nicht zum Thema Tiere in Afrika, wie man vielleicht denken könnte, sondern zum Thema Straßenkinder. Der Löwe ist in dem Fall der Begleiter der beiden Straßenjungen Emanuel und Bilali, deren Hunger sich manchmal wie der brüllender Löwe anfühlt, den man nur besänftigen kann, wenn man etwas zum Essen findet oder zumindest süßen Tee. Aber manchmal ist der Löwe auch dabei, wenn böse Menschen nichts Gutes von den beiden wollen, dann faucht er diese an und die beiden sind stark und nicht allein. Ein Bilderbuch über Straßenkinder, kann man dieses Thema kindgerecht darstellen? Nasrin Siege ist dies gut gelungen, sie ...

 

Kagiso Lesego Molope: Im Schatten des Zitronenbaums

Anna 30. Dezember 2009

„Im Schatten des Zitronenbaums“ ist ein Jugendbuch der südafrikanischen Schriftstellerin Kagiso Lesego Molope. Es ist die Geschichte des 13jährigen schwarzen Mädchens Tshidiso, das in einem Township lebt. Als eine der ersten Schülerinnen aus diesem Township darf sie Anfang 1990 (kurz vor dem Ende der Apartheid) in eine katholische Schule in der („weißen") Stadt gehen. In eine Schule, in der es bis dahin nur sehr wenige schwarze Schülerinnen gibt und die wenigen kommen dann im Gegensatz zu ihr aus reichen schwarzen Familien. Tshidiso ist durch ihre Familienverhältnisse im Township eine Außenseiterin und versteckt sich gerne auf dem Zitronenbaum in ihrem Garten; von dem aus sie ihre Nachbarschaft lieber ...

 

Regula Tschumi: Die vergrabenen Schätze der Ga : Sargkunst aus Ghana

Anna 30. Dezember 2009

„Die vergrabenen Schätze der Ga“ ist ein sehr informativer großformatiger Bildband von Regula Tschumi. In diesem Fall sind die vergrabenen Schätze nicht das, was man vielleicht normalerweise vermuten würde, irgendwelche evrgrabene Kunstschätze, Schmuck etc. sondern es sind die Särge selbst. Bei den Ga, einer der großen Ethnien in Ghana, die im Raum Accra angesiedelt sind, gibt es seit ungefähr 50 Jahren eine Tradition der Sarg-Kunst. Die Särge werden von Sargschreinern kunstvoll figürlich gestaltet, in Form von Objekten, die einen Bezug zu dem Menschen haben, der in ihnen begraben wird. So gibt es z.B. ein Huhn für eine gute Mutter, eine Kakaobohne für einen Kakaofarmer, eine Zeitung für einen Intellektuellen, ein Flugzeug für einen Menschen, der ...

 

Nayo Bruce. Geschichte einer afrikanischen Familie in Europa

Anna 30. Dezember 2009

„Nayo Bruce“ ist der Name eines Mannes aus Westafrika (Togo/Ghana) der um 1900 als Darsteller für eine der damals weit verbreiteten Völkerschauen nach Europa kommt. Auf dem ersten Blick ein Opfer dieser aus unserer Sicht unwürdigen Darstellung von Menschen aus exotischen Ländern macht Nayo Bruce daraus aber sehr viel. Schon in Togo der Oberschicht angehörig und dabei sehr gebildet, ist sein Ziel mit seiner Familie in Europa Fuß zu fassen. Und so setzt er nach der ersten Reise als Darsteller alles daran wieder nach Europa zu kommen, dazu organisiert er eine eigene Showtruppe für Völkerschauen. Zuerst ist er mit dieser Gruppe angestellt bei einem Veranstalter, nach Reibereien mit diesem macht er sich später selbstständig und ...

 

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »