Archiv für das Thema 'Kilimanjaro'

A. Wallis Lloyd: Nachtflug zum Kilimanjaro

Dieter Friess 30. September 2008

Dieser Artikel ist keine Buchrezension oder Leserstimme, sondern eine verlagseigene Beschreibung. "Nachtflug zum Kilimanjaro" ist der erste Band der sogenannten Korongo-Reihe die im Dieter Frieß Verlag erschienen ist. Korongo ist das afrikanische Wort für Storch. Er symbolisiert die Verbindung zwischen seiner jährlichen Reise von Europa nach Afrika und zurück. Jenny und Daniel Sandau sind zwei Berliner Jugendliche. Vor einiger Zeit ist ihr Vater bei einem Unfall verunglückt. Ihre Mutter, Dr. med. Christine Sandau, entschliesst sich überraschend zu einem Engagement bei Ärzten ohne Grenzen, mitten in Tansania, in einer Buschklinik am Rande des Ruaha Nationalparks. Jenny und Daniel kommen mit. Zuerst langweilen sie beide. Alles europäische fehlt ihnen. Für die Sprache, das Land und die Menschen fehlt ihnen jedes Verständnis. ...

 

Kilimanjaro - Tanzania - Safari - Sansibar

Afromaxx 25. August 2008

von Tom Kunkler ISBN 3000187383 Wir sind Reiseveranstalter in Moshi, am Fuß des Kilimandscharo. Was ich erwähnen möchte, weil wir dadurch die enthaltenen Informationen besonders gut einschätzen können. Das Buch gibt einen gut strukturierten Überblick zu den Routen am Kilimandscharo, dem Aufstieg am Mount Meru und dem Ol Doinyo Lengai, sowie Beschreibungen zu den Nationalparks und Sansibar. Der Schwerpunkt liegt auf den Touren zum Kilimandscharo. Am Anfang stehen alphabetisch geordnet hilfreiche Tipps zur Vorbereitung und allgemeine Informationen zum Land. Der Autor Tom Kunkler hat innerhalb eines Jahres alle Routen selbst bestiegen. Er schafft es jede Route auf rund 20 Seiten treffend zu beschreiben, ohne sich in unnötigen Details zu verlieren. Mit sehnsuchtserweckenden Bildern lockert er den Text auf. Die Fotos sind in Bezug auf ...