Buchtipps und Rezensionen

Buchtipps und Rezensionen von Lesern für Bücher rund um Afrika, wie z.B. Afrika-Romane, afrikanische Autoren und ihre Werke, Reiseführer, Kinder- und Jugendbücher. Informieren Sie sich über Afrika-Bücher, bereichern Sie die Rezensionen mit Ihrer eigenen Einschätzung oder schreiben Sie selber eine Rezension bei Afrika-Buchtipps.

Bernhard Gardi: Raffiniert und schön : Textilien aus Westafrika

Anna 24. Oktober 2010

„Raffiniert und schön“ ist der Titel eines interessanten Bildbandes über Textilkunst in Westafrika, herausgegeben von Bernhard Gardi. Es ist der Katalog zu einer aktuellen Ausstellung (noch bis zum 16.05.2010) über Textilien in Westafrika im Museum der Kulturen in Basel. Die Sammlung dieser Textilien wurde in den 70er Jahren auf einer Reise von Lagos nach Dakar durch die damalige Konservatorin des Museums Renée Boser-Sarivaxévanis und den heutigen Konservator Bernhard Gardi zusammengetragen. ...

 

Michael von Graffenried: Eye on africa

Anna 24. Oktober 2010

“Eye on africa” ist ein eindrücklicher Bildband des Fotografen Michaela von Greiffenried mit Bildern aus Kamerun. Seine Fotos sind Schnappschüsse, meistens aus der Bewegung aufgenommen, sie sind alle großformatig im Panoramaformat und nehmen im Buch jeweils eine Doppelseite in Anspruch. Es sind Fotos aus dem Alltag Kameruns, durch das Format und die Bewegung in den Schnappschüsse wird man regelrecht eingefangen und taucht selbst in das ...

 

Hans Silvester: Kleider der Natur : Die Kunst des Körperschmucks im Tal des Omo

Anna 24. Oktober 2010

„Kleider der Natur“ ist der Titel eines wunderschönen farbenprächtigen Bildbandes des Fotografen Hans Silvester. Er hat auf vielen Reisen ins abgeschiedene Tal des Flusses Omo den Körperschmuck der dort im südwestlichen Äthiopien, an der Grenze zum Sudan und Kenia, ansässigen Völker durch eindrucksvolle Fotos aufgezeichnet. Die Völker Surma und Mursi lieben Körperbemalung und Körperschmuck, jeden Tag bemalen sich die Menschen ...

 

Florence Hervé, Durch den Sand

B.Agada 19. Oktober 2010

Durch die Wüsten unserer Erde reisten nicht nur Forscher, Ethnologen, Geographen oder heute Touristen. Schon immer streiften Autoren, Reporter, Dichter und Schriftsteller durch den Sand und die unterschiedlichsten Landschaften der Wüsten. So vielfältig wie die Wüsten Asiens, Amerikas, Australiens und Afrikas sind, so zahlreich sind auch die Impressionen und Geschichten der 29 Schriftstellerinnen in diesem Buch. Im Vorwort gibt Florence Hervé, selbst Journalistin und Herausgeberin dieser Anthologie, einen Überblick über die Geschichten und Auszüge der zitierten Bücher und Romane. Die Frauen haben die Wüsten in verschiedenen Epochen bis in das 17. Jahrhundert zurück bereist. Sie haben dabei ihre Erfahrungen ...

 

Perle Afrikas: Impressionen aus Uganda: Berggorillas, Ruwenzori-Mondberge, Safari

Anna 30. Dezember 2009

  Die „Perle Afrikas“, so nannte Winston Churchill Uganda. Und dies ist auch der Titel eines wunderschönen Bildbandes über Uganda: über das Land, die Menschen, die faszinierende extrem unterschiedliche Natur dieses Landes und über die Berggorillas. Das Buch ist Teil eines Projektes zur Rettung dieser letzten Berggorillas Afrikas, die zum allergrößten Teil in Uganda leben. Das Projekt Mondberge hat sich zum Ziel gesetzt die Rettung der Berggorillas durch die Herstellung und den Verkauf schöner Produkte zu diesem Thema zu unterstützen. Unter http://www.mondberge.com/ gibt es alle Infos zu diesem unterstützungswerten Projekt, dort können auch das Buch und andere Produkte (z.B. Poster, Postkarten etc. mit den wunderschönen Bildern) ...

 

Nächste Einträge »